• |

Schmitges

Schmitges

Schmitges: Exzellente Weine aus dem „Riesling-Canyon”

 

Winzer in sechster Generation

 

Erstmals erwähnt wurde das Weingut Schmitges im Jahre 1744. Heute bestellt Andreas Schmitges zusammen mit seinem Sohn Kilian die Weinberge in die bevorzugten Lagen oberhalb der Mosel und kümmert sich um die Kellerei. Mit innovativen Ideen hat er den traditionsreichen Betrieb seit 1990 zu neuen Ufern geführt. Waltraud Schmitges hat im Familienbetrieb die Aufgabe, Gäste und Kunden herzlich willkommen zu heißen.

 

Weine mit Charakter

 

Der Anbau an den Steilhängen erfordert 100 Prozent Handarbeit. Für erstklassige Qualität hält das Weingut Schmitges die Erträge bewusst niedrig und setzt ausschließlich auf wurzelechte Reben. Der selektiven Handernte folgen eine schonende Verarbeitung und ein langsamer Reifungsprozess bei kühlen Temperaturen. So entstehen mit einer gehörigen Portion Leidenschaft individuelle Weine, die die ihre einzigartige Herkunft und die Besonderheiten ihres Jahrgangs auf das Beste betonen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Schmitges Riesling "Grauschiefer"
Schmitges Riesling "Grauschiefer"
Riesling „Grauschiefer”: ein Klassiker aus dem Steilhang Ausgewogen und individuell Schmitges Riesling „Grauschiefer” wächst auf wärmespeichernden mineralischen Böden, welche die Vegetationsperiode verlängern. So entsteht ein trockener...
Inhalt 0.75 L (15,00 € * / 1 L)
11,25 € *
Zuletzt angesehen